Illustration of green apples; by Stefanie Kreuzer, b13 GmbH (CC BY-SA 4.0)

Granny Smith

Der Granny Smith ist ein Zufallssämling, der erstmalig im Jahr 1868 von Maria Ann Smith in Australien angebaut wurde. Er ist vermutlich ein Hybrid aus dem Malus pumila als Bestäuber und dem Malus sylvestris.
Fun fact: Das "Granny Smith Festival" in Eastwood (ein Vorort von Sydney) findet jeden Oktober mit ungefähr 60,000 Leuten statt!

Der harte Apfel mit seiner hellgrünen Haut und seinem saftigen, knackigen Fruchtfleisch ist bekannt für seinen säuerlichen Geschmack. Die Säure ist übrigens kein Mangel an Zucker, sondern viel mehr dem hohen Gehalt an Fruchtsäure geschuldet.

Wenn der Apfel überreif ist, wird er gelb.

Der Apfel bleibt auch nach dem Backen fest, weshalb für Kuchen so beliebt ist. Im Jahr 2019 wurde er zum dritt beliebtesten Apfel Amerikas gekürt.

Green apples in bag; Photo by Pexels, Michelle Riach
© Pexels, Michelle Riach

Die Frucht wächst am besten in heißem Klima und braucht eine lange Wachstumsphase.

Randbemerkung: Der Apfel ist für Allergiker nicht geeignet!

Quelle: wikipedia.org

min.
Next Server Reset

Willkommen im TYPO3 Demoprojekt

Vielleicht ist es Dir bereits aufgefallen: Keiner von uns ist ein Pomologe und wir wissen im Grunde genau so viel über Äpfel wie Wikipedia.

Um ehrlich zu sein: Auf dieser Webseite geht es auch nicht wirklich um Äpfel, sondern eigentlich nur um TYPO3. Denn damit kennen wir uns aus und davon sind wir überzeugt.

Diese Webseite bietet einen tieferen Einblick in TYPO3 und seine Funktionsweisen. Warum loggst Du Dich nicht einmal ins Backend ein und probierst das CMS aus?

Übrigens: Keine Sorge, wenn Du Inhalte verändert oder gelöscht hast. Das System wird nach 30 Minuten zurückgesetzt, sobald sich eine Person eingeloggt hat.